Bayern klingt - gemeinsam in dieser verwandelnden Zeit

Hier die Beschreibung und die Einladung aus dem Blogbeitrag von Vera:

Wir laden dich herzlich ein, gemeinsam mit anderen deine Klangschalen zu spielen und damit die harmonisierenden Energien auf dieser Welt zu verstärken.

Vielleicht hast du es auch schon erfahren: Wenn mehrere Menschen gleichzeitig Klangschalen spielen, wirkt sich dies häufig positiv auf die Umgebung aus. Es wird ruhiger und friedlicher im Außen. Auf dieser Erfahrung baut unsere neue Aktion „Bayern klingt – gemeinsam in dieser verwandelnden Zeit“ auf.

Die Idee ist, sich einmal in der Woche in Form eines Zoom-Meetings mit den Klängen der Klangschalen zu verbinden.
Per Zoom können 100 Personen teilnehmen. Falls das Meeting voll sein sollte, bitten wir dich über YouTube teilzunehmen!

Ab 18.55 Uhr sind wir auch live auf YouTube – einfach anklicken und mitklingen!

Elisabeth und Vera werden Klangschalen spielen und ein paar einführende und abschließende Worte sprechen. Du bist herzlich eingeladen, gleichzeitig Deine Schalen anzuschlegeln. Dabei ist es ganz gleich, ob Du sie auf Deinen Körper aufstellen magst oder die Schalen vor Dir stehen hast. Du kannst auch einfach den Klängen lauschen, die Du über Deinen Lautsprecher oder Kopfhörer hörst.

In einer Zeit, in der wir sehr wenig soziale Kontakte haben können und mit ungewöhnlichen Belastungen konfrontiert sind, wollen wir eine stärkende und wohltuende Verbindung im Klang ermöglichen. Gerne möchten wir alle Klangbegeisterte ermuntern, auf die wunderbare Möglichkeit zur Selbstfürsorge mit den Klangschalen zurückzugreifen. Wir haben mit den Klangschalen ein so schönes Werkzeug an der Hand, dass wir in dieser herausfordernden Zeit für uns und unser Umfeld nutzen können.

mittwochs von 19 – 19.30 Uhr

24. März / 31. März

7. April / 14. April / 21. April / 28. April

5. Mai / 12. Mai / 19. Mai

online per Zoom und YouTube

Voraussetzung: du hast eine Klangschale

Schälchen auspacken und mitklingen!

Wenn du bei dieser Aktion dabei sein möchtest, melde dich bitte bis Mittwoch 17 Uhr bei Elisabeth oder Vera an, so dass wir Dir den Zugangslink senden können. Selbstverständlich kannst Du auch unregelmäßig teilnehmen.

Es reicht eine einmalige Anmeldung bei Elisabeth oder Vera aus! Den versendeten Zoom-Link kannst du für alle Termine verwenden.

Zurück